Entspannen auf Koh Phangan leicht gemacht

Haad Gruad Beach Bungalows Koh Phangan

Nachdem ich 3 Nächte in Bangkok verbrachte, war die Zeit gekommen weiterzuziehen. Bangkok machte mir das Ankommen leicht. Jetzt freute ich mich auf das Inselleben von Koh Phangan und meinen bereits gebuchten Bungalow, den ich mir schon vor einiger Zeit gesichert hatte. Ich freute mich schlichtweg, einen neuen Ort zu entdecken.

Von Bangkok nach Koh Phangan

Es ist ziemlich unkompliziert von Bangkok nach Koh Phangan zu kommen. Ich entschied mich für eine Bus-Boot Kombi mit der Firma Lomprayah. Für 1350 THB (umgerechnet ca. 36 €) ging mit Lomprayah auf meine zweite Etappe dieser Reise.
Mit mir wartete eine Horde an Backpackern mit den unterschiedlichsten Zielen: Koh Tao, Koh Samui oder eben wie ich Koh Phangan. Ich war bereit für die Nachtfahrt mit dem Bus: Schal, Pulli, meinen Pareo zum Zudecken, Socken, Oropax und eine Schlafbrille. Ich kann Dir aus Erfahrung sagen, dass das die optimale Ausrüstung für mich ist, um gegen die klirrende Kälte der Klimaanlage anzukämpfen.
Am nächsten Morgen kamen wir am Hafen von Chumphon an – irgendwann zwischen 5 und 6 Uhr.  Allerdings sollte die Fähre erst um 7 Uhr ablegen. Auf der Fähre schlief ich nochmal so richtig ein. Gegen 10:45h kamen wir endlich in Koh Phangan an.

Wie ich entspannt auf Koh Phangan angekommen bin

„Taxi! Taxi!“ – die ersten Worte, dir mir entgegen kamen am Hafen. Doch mein Ziel war ein Café, um erstmal anzukommen, um mich frisch zu machen und vor allem, um einen guten Kaffee zu trinken. Bei Nira’s Home Bakery in Thong Sala gab es genau das Richtige für mich: einen Cappuccino, ein leckeres Frühstück und einen frisch gepressten Saft. Danach ging es mir direkt besser. Auf der Suche nach einem Taxi, wurde ich in ein Sammel-Taxi gesteckt und wir fuhren los. Kurz nach der Abfahrt stellte sich heraus, dass wir alle drei das gleiche Ziel hatten: Haad Gruad – eine kleine, ruhige Bucht im Nordwesten Koh Phangans. Eine halbe Stunde später standen wir vor einer steilen, staubigen Dirt-Road. Hier ging es runter zu den Haad Gruad Beach Bungalows.

Nira's Home Bakery - Koh Phangan

Haad Gruad Beach Bungalows Koh Phangan

Die Haad Gruad Beach Bungalows

Vielleicht sind es 10 oder 12 kleine Bungalows (ich habe sie nicht genau gezählt), einfach gehalten und mit einem kleinen Restaurant. Ich fand hier alles, was ich brauchte: Strand, Palmen, tolle Menschen, Ruhe und ja gutes Internet gehörte auch dazu. Kajud, Supantipa und Nooheye – die Eigentümerfamilie – bringen ihr ganzes Herz in die kleine Anlage und hießen mich als weiteres Mitglied der Familie willkommen. Ich fühlte mich wie zuhause.
Allerdings ist das wahre Highlight der Anlage die zwischen 2 Palmen gespannte Schaukel. Hier schaukelte ich bis zum Horizont hinaus.

Haad Gruad Beach Bungalows Koh Phangan

Haad Gruad Beach Bungalows Koh Phangan

Haad Gruad Beach Bungalows Koh Phangan

Wie ich aus dem nicht stattfindenden Yoga Retreat eine Tugend machte

Am Tag nach meiner Ankunft sollte mein Yoga-Kurs beginnen. Ich machte mich am frühen Morgen auf und dank der App maps.me wusste ich immer wo es lang ging. Nachdem mir die charmante Stimme der Navigation bereits zum zweiten Mal sagte, dass ich am Ziel sei, stutzte ich. Ich fragte also einen Einheimischen: „The Yoga-Retreat?“ und er antwortete nur: „Oh No! Closed…“. Das ist jetzt ein schlechter Scherz, dachte ich. Aber ich lachte und dachte mir: okay, liebes Schicksal, irgendwas scheinst du mir ja damit sagen zu wollen.
Auf dem Rückweg machte ich mir meine Gedanken dazu. Zwei Möglichkeiten gab es zur Wahl: ich suche mir einen anderen Kurs oder nutze die Zeit, um diesen Blog zum Start fertig zu stellen. Ich entschied mich für Zweiteres. Und ich war sehr froh darüber. Ich konnte hier am Strand so gut arbeiten, es schien einfach die perfekte Umgebung dafür zu sein.

Koh Phangan

Entspanntes Leben und Arbeiten auf Koh Phangan

Morgens meditierte ich und machte ein paar Yoga-Übungen in der kleinen Hütte direkt über dem Wasser. Ich frühstückte meine Haferflocken, mit Milch und frischem Obst. Dann ging es an die „Arbeit“: die ersten Texte fertigstellen, das Bangkok Video fertig schneiden sowie Fotos ordnen und archivieren. Nachmittags nahm ich mir Zeit, ein Buch zu lesen oder beobachtete den Horizont.
Abends fanden wir uns (wir, meine Mitbewohner der kleinen Bungalow-Anlage) entweder alle im Restaurant zusammen und aßen gemeinsam oder ich fuhr mit dem Taxi nach Thong Sala zum Nachtmarkt, um günstig und lecker zu essen.
So verging eine Woche wie im Fluge, auch ohne dass ich mir alles Mögliche angesehen hatte. In Gedanken sagte ich mir, du kommst einfach nochmal hierher und nimmst dir dann die Zeit, um die Insel zu entdecken. In diesem Moment war ich einfach so glücklich, dass all das Sightseeing nicht nötig war.

Haad Gruad Beach Bungalows Koh Phangan

Haad Gruad Beach Bungalows Koh Phangan

Mein Upgrade auf Koh Phangan

Nach einer Woche in den Haad Gruad Beach Bungalows war der Plan, weiter zu ziehen und noch 2 weitere Nächte in einem günstigen Hostel in Thong Sala zu verbringen. Jedoch sind Pläne da, um sie umzuschmeißen. Denn Kajud lud mich ein, länger zu bleiben und machte mir ein Angebot, welches ich unmöglich ablehnen konnte. Für einen sehr guten Preis durfte ich noch in der Hütte am Ende der Anlage übernachten. Direkt über dem Meer, mit dem Meeresrauschen in meinen Ohren schlief ich ein und wachte auf, hing tagsüber in der Hängematte und las mein Buch. So könnte jedes Wochenende aussehen, dachte ich mir und machte mich zwei Nächte später auf den Weg.

Haad Gruad Beach Bungalows Koh Phangan

Haad Gruad Beach Bungalows Koh Phangan

Das war nicht mein letztes Mal

Definitiv war mein erstes Mal Koh Phangan nicht das letzte Mal. Ich will auf alle Fälle wiederkommen. Es gibt einfach Orte auf dieser Welt, die müssen nicht viel tun und nicht viel können und man fühlt sich einfach wohl.
Und außerdem gibt es noch so viele Strände und allerlei andere Orte zu entdecken.
Ich machte mich auf den nächsten Streckenabschnitt meiner Reise: über Hat Yai ging es nach Koh Lipe.Haad Gruad Beach Bungalows Koh Phangan

Haad Gruad Beach Bungalows Koh Phangan

Hier findest du richtig gute Inspiration für deine Zeit auf Koh Phangan:

Du warst schon mal auf Koh Phangan? Dann her mit deinen Tipps, denn Sharing is Caring.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *